Die DEUTSCHEN Trojaner-Seiten

 

Spyware: Neun von zehn Rechnern befallen (27.04.2006)

Mehr als sechs Millionen Spyware-Programme konnte der Online-Scanner 'SpyXposer' nach Angaben von Panda Software allein im ersten Quartal 2006 aufspren. mehr


Phishing fr ungesicherte Rechner doppelt gefhrlich (26.04.2006)

Von den derzeit blichen Aktivitten der Phisher geht ein doppeltes Risiko aus, warnt Panda Software und macht auf eine oft bersehene juristische Konsequenz aufmerksam. mehr



 

Linux bei Malware-Programmierern immer beliebter (24.04.2006)

Verdoppelt hat sich die Menge schdlicher Software fr alternative Betriebssysteme im vergangenen Jahr, wie eine aktuelle Studie von Kaspersky zeigt. Grtes Risiko ist das trgerische Sicherheitsgefhl der Anwender. mehr


Ungeschtzte Rechner leisten Straftaten Vorschub (21.04.2006)

Die Straftaten reichen von Computersabotage ber Erpressung bis zur Datenspionage: Bot-Netzwerke, unfreiwillige Zusammenschlsse gezielt mit Malware infizierter Rechner also, werden fr Straftaten verschiedener Art benutzt. mehr


Windows 98 und ME am 11. Juli ist Schluss (21.04.2006)

Mit einem letzten Sicherheitsupdate wird Microsoft am 11. Juli den Support fr Windows 98 und ME einstellen. Auch kritische Sicherheitslcken werden dann nur noch mit Hilfe der Angebote Dritter gestopft oder berhaupt nicht mehr. mehr


Phishern in die Falle getippt (20.04.2006)

Wer eine Webadresse von Hand in die Adresszeile seines Browsers tippt, ist gegen Tippfehler nicht gefeit. Immer hufiger nutzen Phisher Tippfehler-Domains, um an vertrauliche Daten argloser Surfer zu gelangen.

mehr


Macintosh anfllig fr Schdlinge (20.04.2006)

Das Mac OS X-Betriebssystem ist weniger sicher vor Computerschdlingen, als dessen Anwender gern zugeben, wie Kaspersky Labs berichtet.

Bis Ende 2005 war die Zahl der fr Mac OS X entwickelten Schdlinge in der Tat berschaubar. Doch mit der Ankndigung, Apple knftig auf Intel-Rechnern weiter zu entwickeln, stieg das Interesse an diesem alternativen Betriebssystem drastisch an offenbar auch das Interesse von Cyberkriminellen. mehr


Malware-Trend Daten-Kidnapping (20.04.2006)

Schdlinge, die Daten unzugnglich machen und erst nach Zahlung eines Lsegeldes wieder freigeben, werden zu einer wachsenden Bedrohung, wie Kaspersky Labs in seinem aktuellen Bericht 'Malware Evolution' feststellt.
mehr


DoS-Attacken seit Jahren unverndert (14.04.2006)

DoS-Attacken laufen seit acht Jahren nach dem selben Schema ab. Zu diesem Schluss kommt Panda Software in einer aktuellen Mitteilung. Schlimmer noch: Die angewandten Methoden sind bis heute effektiv. mehr


Banking: Identifikation per Stimme (14.04.2006)

Ein neues Verfahren zur eindeutigen Identifikation beim Telefonbanking hat das britische Unternehmen Biometric Security vorgestellt: Die Erkennung eines Nutzers an seiner Stimme. mehr


Windows Update dringend empfohlen (13.04.2006)

Gleich zehn Lcken im Internet Explorer und einige weitere in anderen Komponenten von Windows schliet Microsoft mit dem aktuellen Patch. Betroffen sind auch ltere Windows-Versionen. mehr


Spionage gefhrlichster Malware-Trend (11.04.2006)

Trojaner und Wrmer, die vertrauliche, persnliche Daten stehlen, stellten in der vergangenen Woche die grte Gefahr da, wie Panda Software in seinem Wochenbericht feststellt. mehr


Mehr Kontrolle fr mobile Unterhaltung (10.04.2006)

Microsoft will sein Digital Rights Management (DRM) fr den Content mobiler Gerte wie Handys und Smartphones siginifikant weiterentwickeln, wie es anlsslich der CTIA Wireless in Las Vegas aus dem Unternehmen verlautete. mehr


Bald Online-Banking per Fingerabdruck? (07.04.2006)

Fingerabdruck statt TAN-Liste: So stellt sich das sterreichische Unternehmen ekey biometric systems das Online-Banking der Zukunft vor. Die neueste Version der Software "ekey Worldwide" soll dafr gerstet sein. mehr


Vorsicht bei Online-Spielchen (06.04.2006)

Panda Software warnt vor dem speziell auf einigen Erotik-Seiten verbreiteten Spiel YazzleSudoku. Das Spiel installiert Spyware auf dem PC des Sufers. mehr


Falsche Versprechen aus Russland (05.04.2006)

Falsche finanzielle Versprechungen mit dem Ziel der Geldwsche oder des Zugriffs auf fremde Gelder kommen lngst nicht mehr nur aus Nigeria, wie der aktuellste Eintrag im Sicherheits-Blog von Kaspersky Lab zeigt. Ein aktueller Fall in Russland ist raffinierter als die bisherigen Versuche. mehr


Bagle wird raffinierter (04.04.2006)

Neben der Sicherheitslcke in einer Javascript-Funktion des Internet Explorer hat in der vergangenen Woche vor allem der Wurm Bagle mit zwei neuen Varianten von sich reden gemacht, wie der Wochenrckblick von Panda Software zeigt. mehr


Yahoo fordert strengere Internet-Gesetze (03.04.2006)

Eine genauere Definition von Recht und Unrecht im Internet fordert der bekannte Internet-Dienstleister Yahoo. Mit seinem Beitrag, selbst restriktivsten Gesetzen in China Geltung zu verschaffen, hat es Yahoo zu zweifelhaftem Ansehen gebracht. mehr


Phishing-Links in Ebay-Auktionen (02.04.2006)

Ebay ist eines der beliebtesten Ziele von Online-Betrgern. Inzwischen sollen auch in Ebay-Auktionen Links platziert worden sein, die Kaufwillige auf geflschte Login-Seiten weiter leiten. mehr