Die DEUTSCHEN Trojaner-Seiten

ESET – Analyse des TorrentLocker (20.12.2014)

Die Ransomware Torrentlocker ist seit Beginn des Jahres 2014 unterwegs und verschlüsselte Millionen Dateien weltweit. Die jüngste Version der Malware hat in den vergangenen Monaten über 40.000 Systeme infiziert. Dabei gerieten insbesondere europäische Länder ins Visier: Italien hatte mit rund 4.500 Fällen und 53.761.689 betroffenen mehr


SoakSoak infiziert Wordpress – Seiten (20.12.2014)

Es ist eine Lücke im RevSliver, die es ermöglicht Wordpress – Installationen zu kapern. Das hat das Sicherheitsunternehmen Sucuri aufgedeckt. Demnach hat die Schadsoftware SoakSoak , benannt nach der URL soaksoak.ru, auf die die Malware zugreift, bereits über 100.000 Installationen befallen. mehr



 

Neues Smart – Zombie – Netz droht (19.12.2014)

Es wird vermutet das Smartphone-Nutzer nicht nur in Amerika, sondern auf der ganzen Welt, Ziel von Schadcode sind, der bewusst auf Endnutzer zugeschnitten ist, die in der Regierung oder als wichtig eingestuften Bereichen arbeiten. mehr


Hightech vom Weihnachtsmann Panda warnt vor Sicherheitslücken (19.12.2014)

Smartphones und Tablets stehen in diesem Jahr ganz oben auf dem deutschen Weihnachtswunschzettel. Laut einer repräsentativen Umfrage von Bitkom Research, durchgeführt im November 2014, wollen 52 Prozent aller Bundesbürger zu Weihnachten einen Tablet-Computer oder ein Smartphone verschenken oder rund ums Fest anschaffen. mehr


G Data Prognose für 2015 Target – Malware und Spionageprogramme (18.12.2014)

Die Sicherheitsexperten von G Data erwarten wiederum eine Zunahme von Banking – Trojanern und Adware. Die G Data Experten sprechen wieder von eine Aufwärtstrend, der neben den bekannten Gefährdungen wie Uroburos, Spionageprogramme auf Android-Smartphones und eine stetig steigende Anzahl von Schaddateien, die mobile Geräte angreifen, mehr


AV-TEST von Windows 8.1 (18.12.2014)

Auch die sicherste Windows - Lösung benötigt Schutz. Eine gute Internet-Security-Software darf auf dem System nicht fehlen. AV-TEST hat 23 Schutzpakete und den Basisschutz von Windows 8.1 miteinander verglichen. Das Ergebnis: mehr


Inception – Virus bedroht Android- und Microsoft-Smartphones und iPhones (17.12.2014)

Laut den Sicherheitsfirmen Blue Coat Labs und Kaspersky droht eine Angriffswelle des sogenannten Inception – Virus. Er soll von einem Autorenkollektiv mit Namen Cloud Atlas geleitet werden. Man vermutet, dass der neue Virus ein Update der 2012 bekannt gewordenen Malware “Red October” ist. mehr


Security für das Internet der Dinge bei Kontron (17.12.2014)

Im Rahmen eines erweiterten Sicherheitsprogramms stattet das Unternehmen alle industriellen Computersysteme mit Sicherheitstechnologie von McAfee aus. Damit sind die Produkte prädestiniert für den Einsatz in allen möglichen Projekten im Internet der Dinge, informierte all-electronics.de. mehr


Security on Top von Jakob Software (16.12.2014)

Vom Distributor Jakob Software gibt es sein zusätzliches Jahr kostenlose Sicherheit on top, wenn die Käufer eine Zwei-Jahres-Lizenz von AVG Business erwerben. Der Security-Distributor Jakob Software läutet mit einer Winteraktion den Jahresendspurt für seine Reseller ein: Noch bis zum 30. Dezember erhalten Käufer mehr


Linux – Trojaner spioniert Militär und Firmen aus (16.12.2014)

Nach Meldungen des Sicherheitsexperten Kaspersky, wurde ein Linux – Trojaner gefunden, der im Rahmen der Epic Snake und Turla Angriffswelle Militär und Firmen in Europa und dem Nahen Osten ausspioniert habe, vermutlich staatlich finanziert. mehr



Zu den älteren News hier klicken ! ! !




Online Multi - Scanner jetzt in deutscher Sprache

Jotti´s Malware Scan gibt es schon einige Zeit in englischer Sprache. Hier kann der Besucher eine Datei mittels seines Browsers an den Webserver übermitteln und gleich 13 Antivirus - Programme "durchleuchten" die verdächtige Datei. Mit Hilfe mehrerer Moderatoren aus unserem Forum (Danke an Cobra, Schneipi und Lutz) ist dieses praktische und kostenlose Angebot auch in deutscher Sprache ermöglicht worden.
Jotti´s Online Malware Scanner


Startseite: about:blank - se.dll\sp.html - Es geht weiter

Wenn wieder ein Browser-Hijacker sein Unwesen, gegen den kein Kraut gewachsen scheint, alle gängigen Tools wie beispielsweise der CWShredder, Spybot Search & Destroy, SpywareBlaster und Ad-aware nicht in der Lage sind diesen Browser-Hijacker zu entfernen, haben wir haben die Lösung und ein kleines Programm als Gegenmittel.


Neuaufsetzen des Systems / anschliessende Absicherung

Wenn auf einem System eine Malware, wie z.B. ein Backdoor Trojaner oder ein Wurm mit Backdoor Funktionalität installiert und diese auch aktiv wurde, dann spricht man von einer Kompromittierung (Bloßstellung) des Systems. Die sicherste Methode besteht darin, ein Betriebssystem neu aufzusetzen. Diese Anleitung enthält viele nützliche Tipps und wertvolle Links. zum Report


Alternative Browser

Der Internet Explorer hat in der letzten Zeit vermehrt durch gravierende Sicherheitslücken von sich reden gemacht. Viele suchen daher nach einer Alternative, andere vertrauen auf SP2. Letztere sind sich möglicherweise nicht bewußt, daß der IE nicht nur in punkto Sicherheit, sondern auch bezüglich seiner Funktionalität den verfügbaren Alternativen hoffnungslos unterlegen ist. zum Artikel


Erste Hilfe bei unbekannten Browser-Hijackern

Wenn ein neuer Browser-Hijacker auftaucht, zu dem es auf diesen Seiten oder in unserem Forum noch keine Entfernungsanleitung gibt und bei dem die gängigen Tools (Ad-aware, Spybot Search & Destroy, CWShredder, ...) nichts ausrichten können, sollte der betroffene Rechner zunächst im abgesicherten Modus mit eScan überprüft werden. ...mehr


Unsere Rubrik "Browser-Hijacker"

Das Entführen (das sogenannte Hijacking) auf nicht gewünschte Internetseiten ist nicht neu. Die erste Form des Hijacking's auf die Seiten von 'Coolwebsearch' wurde bereits im Mai 2003 entdeckt. Seitdem sind eine Vielzahl von Varianten hinzugekommen. Durch das Browser-Hijacking werden die Einstellungen des Internet Explorers so verändert, dass beim Start des Browsers unerwünschte Seiten angezeigt werden, bzw. eingegebene Adressen auf andere Seiten umgeleitet werden. Zusätzlich können die Favoriten verändert oder ergänzt werden.
Die Hijacker-Rubrik auf Trojaner-Info.de