Zurck zum Inhalt





Trend PC-Cillin




Kurzinformationen


Beschreibung:
Ein Virenscanner, der ebenfalls sehr gute Erkennungsraten aufweisen kann. Eine Testversion ist erhltlich unter www.trendmicro.de/downloads/default.htm (WWW)

Sprache: Deutsch

Preis:  ca. 130,00 DM

Untersttzte Betriebssysteme: Windows 95, 98, ME, Windows NT, Windows 2000

Einsatz: Trend PC-Cillin ist ein rundum guter Scanner.

Empfehlung: Bitte vor dem Kauf unbedingt die Test-Version ausprobieren.

Tutorials/Anleitungen/FAQs: Mir ist keine bekannt

Bezug: Auf der Homepage des Herstellers wird auf etliche Vertriebspartner in Deutschland, sterreich und der Schweiz verlinkt. Auf deren Homepage kann man dann das Produkt bestellen.

Aktuelle Version: 7.51

Updates: www.trendmicro.de/support/pattern.html
(WWW)

Homepage: www.trendmicro.de
(WWW)



Installation


Bei der Installation ist eigentlich nichts weiter zu beachten. Einfach das Programm runterladen und die Datei ausfhren. Durch die Installation fhrt dann ein Installationsmanager. Die hierbei gemachten Einstellungen sind zunchst mal egal, da wir sie anschlieend nach der Anleitung unten noch abndern knnen.

Leider kann ich die Einstellungen nur anhand der englischen Version Trend PC-Cillin 2000 beschreiben. Aber die Einstellungen in der deutschen Version 7.5 drften hnlich sein.



Konfiguration


Nhere Informationen zu den einzelnen Begriffen sind wieder der Hilfe-Funktion zu entnehmen (wie immer im Programm unter dem Men-Punkt "Hilfe").

Persnlich wrde ich meinen Virenscanner immer auf hchste Sicherheit einstellen. Allerdings leidet darunter etwas die Systemgeschwindigkeit. Daher sollte man den Trend PC-Cillin Scanner wie folgt einstellen:


1. Einstellung:


Start-Bildschirm des Scanners. Alle folgenden Einstellungen kann man im Menpunkt unter Options (= Optionen) festlegen.






2. Einstellung:


Welche Objekte sollen bei einer manuellen Suche gescannt werden? Wie soll der Scanner reagieren?





Ich habe hier "All file types" (= alle Datei-Typen) ausgewhlt. Auerdem soll der boot sector (= Boot-Sektor) gescannt werden. Wenn ein Virus gefunden wurde, dann soll des Scanner nur eine Meldung bringen (= pass).


3. Einstellung:


Der Monitor


Welche Objekte soll der Monitor untersuchen? Wie soll er bei einem Virenfund reagieren?





Der Monitor luft im Hintergrund und berwacht alle Dateizugriffe. Hier habe ich "real-time scanning" (= Hintergrundscann) aktiviert. Es sollen "All files" (=alle Dateien) gescannt werden und bei einem Fund soll der Zugriff auf die Datei verweigert werden (engl. Deny access).


4. Einstellung:


Mail-Scann


Wie sollen eingehende Mails berwacht werden?





Oben: Der Scanner scannt auch in Outlook. Falls er eine infizierte Mail findet, dann soll er nur eine Meldung bringen (= pass).
Unten: Alle POP3-Verbindungen (= eine Verbindung, die die Mail-Programme nutzen, um E-Mails zu empfangen) sollen berwacht werden. Mit "Start POP3 Scan" starte ich diese Art der berwachung. Falls er eine infizierte Mail findet, dann soll er nur eine Meldung bringen.


Ganz wichtig: Damit der Scanner sich nun diese Einstellungen auch permanent merkt, msst ihr jeweils die "Apply"-Taste (= bernehmen) drcken (der Scanner erinnert Euch aber auch noch mal daran). Falls Ihr das vergesst oder ignoriert, msst Ihr die Einstellungen jedes Mal wiederholen.


5. Einstellung:


Web-Sicherheit


Was kann man unter Web Security einstellen?





Wenn Ihr in der Leiste links auf "WebTrap" klickt, dann findet Ihr eine nette Zusatzfunktion. Wenn Ihr Web Security einschaltet (= Enable web security), knnt Ihr mit PC-Cillin auch gefhrliche, aktive Inhalte wie Java oder ActiveX untersuchen lassen. Unter aktiven Inhalten versteht man z.B. bestimmte Animationen, die man direkt in die Webseite einbindet und die gefhrlichen Programm-Code enthalten knnen.

Ich habe hier die Funktion aktiviert, dass PC-Cillin diese aktiven Web-Inhalte auf gefhrlichen Code hin untersucht und gegebenenfalls den Inhalt blockt.



Bewertung


Anzahl der abgegebenen Bewertungen: 7
   
Installation: 4,4
Bedienbarkeit: 4,1
Virenerkennung, Beseitigung: 4,7
Aktualitt (Updates): 4,6
Ressourcenschonung: 3,9
Dokumentation: 3,4
Hilfe/Support: 3,6
Preis-/Leistungsverhltnis: 3,9
   
Durchschnitt: 4,1


Weiterfhrende Informationen und Kommentare von Nutzern knnt Ihr auf der Seite Sicherheit im Kabelnetzwerk
(WWW) bzw. direkt hier (WWW) finden.

(Die Verffentlichung der obigen Bewertung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Jungs von "Sicherheit im Kabelnetzwerk".)



Zurck zum Inhalt