Die DEUTSCHEN Trojaner-Seiten

 


Wurm versetzt PC in Liebesrausch (30.04.2007)

Panda Software macht in einer aktuellen Mitteilung auf den Wurm Ridnu.C aufmerksam, der vor allem mit verliebten Sprchen auf sich aufmerksam macht - und mit einem chaotischen Verhalten des befallenen PCs. mehr


Unruhen in Estland: DDoS-Attacken begleiten Ausschreitungen (30.04.2007)

Die gewaltsamen Ausschreitungen in Estland finden ihre Fortsetzung im Cyberspace. Etliche Regierungs-Websites wurden von unbekannten Angreifern lahmgelegt. mehr



 

Spamrobin verspricht hohe Trefferquote bei der Spam-Bekmpfung (30.04.2007)

Mit Hilfe eines relativ neuen Ansatzes soll das Anti-Spam-System Spamrobin Spam mit nahezu hundertprozentiger Sicherheit aus dem Postfach halten. Dabei werden nicht etwa Inhalt oder Kopfzeilen der E-Mail analysiert, sondern der Absender. mehr


Trojaner weiter auf dem Vormarsch (27.04.2007)

Drei von vier neuen Schdlingen sind Trojaner, wie Panda Software nach Auswertung der Beobachtungen im ersten Quartal 2007 bekannt gibt. Im zweiten Quartal erwarten die Experten einen weiteren Anstieg. mehr


Reiseangebote sollen auf Malware-Website locken (27.04.2007)

Eine in ausgesprochen schlechtem Deutsch abgefasste Spam-E-Mail soll derzeit Besucher auf eine virenverseuchte Website locken. Die Cyberkriminellen versprechen dieses Mal billige Flugreisen. mehr


Microsoft baut Security-Schiene aus (27.04.2007)

In Irland und Japan wird Microsoft neue Sicherheitszentren erffnen und baut damit offensiv seine Security-Schiene aus. Noch hinkt Microsoft hier deutlich hinter den etablierten Anbietern her. mehr


Nurech in simpler Verpackung (27.04.2007)

Vor einer neuen Welle des heimtckischen Trojaners Nurech warnen die Experten von G DATA. Der als Rechnungstrojaner berchtigte Schdling kommt dieses Mal in untypisch simpler Verpackung daher. mehr


Google Adwords: Kriminelle schalten Anzeigen (26.04.2007)

Adwords, das Anzeigensystem von Google, ist von Cyberkriminellen missbraucht worden, um Anwender auf verseuchte Seiten zu locken, wie das Sicherheitsunternehmen Exploit Prevention Labs berichtet. mehr


Sicherheitslcke in Photoshop CS2 und CS3 (26.04.2007)

Eine gefhrliche Lcke in Adobe Photoshop meldet das Sicherheitsunternehmen Secunia. Mit Hilfe prparierter Bitmap-Dateien kann die Bildbearbeitung zum Ausfhren von beliebigem Code missbraucht werden. mehr


Mac: Angebliche Safari-Lcke auch in anderen Browsern - und unter Windows (25.04.2007)

Die vor einigen Tagen entdeckte Lcke im Macintosh-Betriebssystem besteht offenbar auch in anderen Systemen. Anders als bisher angenommen, ist nicht der Safari-Browser lckenhaft, sondern Apples Multimedia-Erweiterung Quicktime. Und die verrichtet ihren Dienst auch auf den meisten Windows-PCs. mehr


Firefox 1.5: Schonfrist bis Mitte Mai (25.04.2007)

Ein nahtloses, automatisches Update von Firefox 1.5.X auf Firefox 2.0.X wollte die Mozilla Foundation gewhrleisten, weshalb die Support-Zeit fr die 1.5-Reihe eigentlich gestern geendet htte. Technische Probleme haben nun zu einer Verlngerung der Support-Frist gefhrt. mehr


Sophos-Studie: Malware verstrkt auf Websites (25.04.2007)

Eine aktuelle Studie von Sophos belegt: Die Zahl der per E-Mail verschickten Schdlinge ist rcklufig. Im Schnitt enthlt nur noch eine von 256 E-Mails einen Wurm oder Trojaner. Das ist jedoch alles andere als ein Grund zum Aufatmen. mehr


DirectX 10 nicht lnger vista-exklusiv (24.04.2007)

Spiele und Anwendungen, die auf Basis der Grafikplattform DirectX 10 entwickelt wurden, sollten ursprnglich nur unter Windows Vista laufen. Dem 19-jhrigen Programmierer Cody Brocious aus San Diego verdanken die Gamer, dass sie sich dem Umstieg wahrscheinlich vorerst sparenn knnen. mehr


Trojaner in Powerpoint-Folien (24.04.2007)

Eine deutliche Zunahme an gezielten Trojaner-Attacken, die exakt auf nur einen oder wenige Empfnger zugeschnitten sind, konnte E-Mail-Dienstleister Messagelabs in den vergangenen Monaten beobachten. Beliebtestes Werkzeug: Powerpoint. mehr


Rechnungs-Trojaner nimmt Avira ins Visier (23.04.2007)

Trojaner, die in spamartig verschickten Rechnungs-E-Mails lauern, sind lngst keine Neuheit mehr. Dass ausgerechnet ein Virenschutz-Unternehmen als vermeintlicher Absender herhalten muss, verleiht der kriminellen Masche allerdings eine neue Qualitt. mehr


Riesige Lcken in embedded Software (23.04.2007)

Gefhrliche Sicherheitslcken in den Betriebssystemen von Handys, Routern, PDAs und anderen elektronischen Gerten hat Barnaby Jack, Sicherheitsexperte beim Netzwerkspezialisten Juniper Networks ausgemacht. Im Rahmen der Konferenz CanSecWest demonstriert er die Gefahr. mehr


Cyberkriminelle beuten Uni-Amoklauf aus (23.04.2007)

Den Amoklauf an einer Universitt in Virginia haben Cyberkriminelle zum Anlass genommen, spam-artig angebliche Videos des Verbrechens zu verschicken. Aber auch der Versand selbst ist ein Verbrechen. mehr


Hacker-Einbruch bei Valve Software (20.04.2007)

Valve Software, unter anderem verantwortlich fr so bekannte Spiele wie Half Life und Counterstrike, wurde von einem Hacker unter Feuer genommen, wie Kaspersky berichtet. mehr


Britney Spears und Paris Hilton infizieren PCs (18.04.2007)

"Sex sells", werden sich die Urheber einer aktuellen Spam-Welle gedacht haben. Nacktbilder von Britney Spears, Paris Hilton und Porno-Darstellering Jenna Jameson sollen die Empfnger kdern. Wer darauf hereinfllt, infiziert seinen PC, wie Panda Software meldet. mehr


Google baut seine Office-Linie aus (18.04.2007)

Der Suchmaschinen-Betreiber Google betritt Schritt fr Schritt mehr Terrain des Branchenriesen Microsoft. Nachdem seit einiger Zeit Online-Alternativen zu Textverarbeitung und Tabellenkalkulation existieren, wird ein neuer Dienst bald Powerpoint Konkurrenz machen. mehr


Mobile Datentrger wieder Malware-Ziel (17.04.2007)

Schienen PC-Schdlinge, die sich mit Hilfe mobiler Datentrger wie CD-R-Medien oder Disketten verbreiten, schon vom Aussterben bedroht, erleben sie in Zeiten des USB-Sticks eine Renaissance. Aktuell warnt Panda Software vor dem USBStorm.A, der on- und offline unterwegs ist. mehr


YouTube: Schluss mit Piraten-Videos (17.04.2007)

Google wirft Videos, die gegen Urheberrechte verstoen, aus dem YouTube-Angebot. Das zumindest hat Google-CEO Eric Schmidt gestern im Rahmen einer Podiumsdiskussion versprochen. mehr


Skype-Trojaner mit sexy Bildschirmschoner (16.04.2007)

Wie F-Secure meldet, ist derzeit ein Schdling aktiv, der sich ber das Skype-Kontaktnetzwerk verbreitet. Der verschickte Bildschirmschoner installiert im Hintergrund einen Trojaner. mehr


Virus ber Teamspeak-Forum verbreitet (16.04.2007)

Teamspeak, eine Software, die fr die Kommunikation innerhalb von Online-Spielen benutzt wird, wurde Ziel einer Trojaner-Attacke. Betroffen sind die User des Forums Goteamspeak.com. mehr


Enterprise Security Manager: Update-Funktion lckenhaft (12.04.2007)

Durch einen Fehler in der Update-Funktion, die nicht berprft, ob angebotene Updates aus einer vertrauenswrdigen Quelle stammen, konnte es Angreifern gelingen, Zugang zu Symantecs Enterprise Security Manager (ESM) zu erlangen. mehr


Exoten-Formate: Winamp fhrt Code aus (12.04.2007)

Der beliebte Media-Player Winamp weist einmal mehr eine Sicherheitslcke auf. Die ist auf den ersten Blick nicht kritisch, knnte es aber sehr schnell werden. mehr


AIM und ICQ: Lcken im Download-System (12.04.2007)

Die Sicherheits-Spezialisten von iDefense warnen PC-User vor einer kritischen Sicherheitslcke, die jetzt in den beliebten Instant Messengers ICQ und AIM entdeckt wurde. Der bloe Download von fremden Dateien kann zu Infektionen fhren. mehr


Malware-Removal-Tool in neuer Version (12.04.2007)

Mit dem Patchday am vergangenen Dienstag hat Microsoft auch eine neue Version seines Windows-Tools zum Entfernen von bsartiger Software verffentlicht. Die aktuelle Version trgt nun Versionsnummer 1.28. Das Tool wird im allgemeinen monatlich aktualisiert. mehr


Thunderbird 2 in den Startlchern (11.04.2007)

Mit einiger Versptung gegenber dem Browser Firefox erscheint in den nchsten Tagen auch der E-Mail-Client Thunderbird der Mozilla-Foundation in Version 2. Etwa zehn Millionen Anwender warten darauf. mehr


Microsoft schliet wieder Lcken (11.04.2007)

Nachdem Microsoft im Mrz keine Sicherheits-Updates verffentlicht hatte und dann auerhalb des blichen Turnus einen eiligen Fix fr die ANI-Lcke nachschieben musste, fand gestern endlich wieder ein gewohnter "Patch-Tuesday" statt. Aber auch den begleiteten kritische Worte. mehr


Neuer Rechnungs-Trojaner in Umlauf: Diesmal schreibt der Anwalt (10.04.2007)

Rechtsanwalt Olaf Tank und die Gebrder Schmidtlein sind in der Online-Welt fr das nachdrckliche Beharren auf dem Ausgleich offener Forderungen - beispielsweise fr Dienste wie P2P-heute.com - bekannt. Die Nurech-Autoren nutzen diesen Umstand, um eine neue Trojaner-Welle in Umlauf zu setzen. mehr


Jagd auf den Ipod: Yahoo, SanDisk und Zing gemeinsam (10.04.2007)

Musik an jedem Hotspot - so knnte man das Konzept auf den Punkt bringen, das hinter dem Sansa Connect Player steckt. Yahoo, SanDisk und Zing wollen mit diesem WLAN-tauglichen Player das Erfolgsrezept des iPod kopieren. mehr


Wurm nutzt Kriegsangst (10.04.2007)

F-Secure warnt vor dem E-Mail-Wurm Zhelatin. Der schrt seit dem Oster-Wochenende Kriegsngste, um sich zu verbreiten. Im Mittelpunkt steht der Konflikt zwischen USA und Iran. mehr


Nur noch 60 Sekunden: WLAN-Hack im Schnellverfahren (05.04.2007)

Die WEP-Verschlsselung drahtloser Verbindungen gilt schon seit geraumer Zeit als leicht zu knacken. Wie leicht, das haben Informatiker der Uni Darmstadt anschaulich demonstriert: In exakt einer Minute konnten Sie die Verschlsselung knacken. mehr


Ani-Patch verursacht Probleme (05.04.2007)

Das von Microsoft eilig verffentlichte Update fr die kritische Sicherheitslcke bei der Verarbeitung animierter Cursor verursacht auf einige PCs offenbar Probleme. Microsoft hat schon reagiert: Mit einem Patch zum Patch. mehr


Nach Apple auch Microsoft: Abschied vom DRM? (04.04.2007)

Mittlerweile steht die Entscheidung: Apple will das Digitale Rechtemanagement (DRM) aushebeln und Musik fr seinen Online-Dienst iTunes knftig ohne das DRM-System anbieten. Dazu hat das Unternehmen mit EMI bereits ein groes Major-Label gefunden, das kooperieren will. mehr


Zero Day Initiative verffentlicht Lecks (04.04.2007)

Fr Anwender bedeutet es eine sinnvolle Einrichtung. Vielen Software-Unternehmen hingegen ist sie ein Dorn im Auge. Die schwarze Liste, die die Hersteller TippingPoint und 3Com im Rahmen ihrer Zero Day Initiative (ZDI) ins Leben gerufen haben. Dabei handelt es sich um eine Auflistung von noch ausstehenden Fehlerberichten. mehr


Microsoft: Patch fr Ani-Lcke schon heute? (03.04.2007)

Heute, eine Woche vor dem offiziellen Patchday, will Microsoft bereits die krzlich bekannt gewordene Sicherheitslcke schlieen, mit der sich ber animierte Mauszeiger Code einschleusen lsst. mehr


iDefense: Lcken im ImageMagick (03.04.2007)

Das Bildverarbeitungspaket ImageMagick ist nach Angaben von iDefense von Sicherheitslcken betroffen, die es Angreifern erlauben, mit Hilfe manipulierter Bilder Code auf dem betroffenen Rechner auszufhren. mehr


Warezov-Wurm hngt sich an aktuelle Sicherheitslcke (03.04.2007)

Eine Variante des Warezov-Wurms nutzt jetzt auch die krzlich bekannt gewordene Lcke bei der Verarbeitung animierter Mauszeiger. Allerdings greift Warezov diese Lcke nicht direkt an, sondern verbreitet sich als angeblicher Patch. mehr


Lotus Sametime offen fr Code-Attacken (02.04.2007)

Vor einer schwerwiegenden Sicherheitslcke in dem IBM-Produkt Lotus Sametime warnen jetzt die Security-Experten von iDefense. Das kritische Leck in der Lsung fr Webkonferenzen kann dazu fhren, dass ein Angreifer die komplette Kontrolle ber den betroffenen PC bernimmt. mehr


Raubkopien bei Ebay verkauft: 27 Monate Gefngnis (02.04.2007)

27 Monate Haftstrafe erwarten in den Vereinigten Staaten jetzt einen Raubkopierer, der beim Auktionshaus Ebay Raubkopien mit einem Warenwert von 700.000 US-Dollar verscherbelt hat. In die eigene Tasche flossen dabei allerdings nur rund 4.000 US-Dollar. mehr


Bluetooth: Schutz tut not! (02.04.2007)

Dass drahtlos bertragene Kommunikationsdaten theoretisch abgefangen werden knnen, ist eine Binsenweisheit. Wie das bei Bluetooth-Verbindungen auch praktisch funktioniert, hat jetzt Sicherheitsspezialist Max Moser prsentiert. mehr