Inhalt


1. Schritt: Virenscanner

Auswahl, Installation und Konfiguration eines Virenscanners.


2. Schritt: Desktop-Firewall

Auswahl, Installation und Konfiguration einer Desktop-Firewall.


3. Schritt: Browser-Sicherheit

Installation von Patches, Konfiguration des Browsers.


4. Schritt: E-Mail-Sicherheit

Installation von Patches, Konfiguration des Mail-Programms.


5. Schritt: Betriebssystem-Sicherheit

Installation von Patches, Konfiguration des Betriebssystems.


Bonus: Verhalten im Netz

Allgemeine Regeln, die man im Netz beachten sollte.


Zusatz: Verwendete Begriffe

Kurzerklärung der verwendeten Begriffe.



Copyright- und Nutzungshinweise

 





Erste Hilfe im Internet


Wie mache ich meinen PC in 5 Schritten
relativ internetsicher?




2000/2001 by Andreas Ebert, Version: 1.2 vom 21.04.2001


Bei der Erstellung dieser Anleitung haben folgende Personen
(FAQ) mitgewirkt.





Gibt es schon ein Update zur Version 1.2?


Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung ist hauptsächlich für diejenigen geschrieben, die sich bislang noch kaum mit der Problematik "Sicherheit im Internet" auseinandergesetzt haben.

Der Aufbau ist so gestaltet, dass die einzelnen Schritte ganz einfach nacheinander "abgearbeitet" werden können.

Ein wichtiger Hinweis:

Diese Anleitung ist bewusst einfach gehalten. Es sollen zunächst einmal die gebräuchlichsten Programme grob abgehandelt werden.

 Wichtige Hinweise für den Druck!
(FAQ)

So. Abschließend habe ich mir noch einige Gedanken zur leichteren Navigation innerhalb dieser Anleitung gemacht. Wenn ihr hinter dem Link ein (FAQ) (FAQ = englischer Ausdruck für oft gestellte Fragen - siehe auch verwendete Begriffe) findet, dann liegt die Quelle innerhalb dieser Anleitung. Sollte hinter dem Link (das sind diese blauen unterstrichenen Wörter, die auf eine andere Seite verweisen - Link bedeutet auch Verweis/Querverweis) ein (WWW) stehen, dann verweist er auf eine Quelle im Internet. Ich hoffe mal, dass Ihr dadurch etwas leichter mit diesem Machwerk zurechtkommt. ;-)

Also viel Spaß beim Lesen.


Zum 1. Schritt: Virenscanner




Hinweis zu den verwendeten Inhalten:
Ich habe die Artikel entweder selber verfasst oder aber von den entsprechenden Autoren (soweit sie mir bekannt waren) die Erlaubnis zur Veröffentlichung eingeholt. Sollte ich unbeabsichtigt doch die Urheberrechte eines Autors verletzt haben, dann möchte er mich bitte kurz per Mail davon in Kenntnis setzen.