Die DEUTSCHEN Trojaner-Seiten

 

Datenrisiko mobile Gerte (31.07.2006)

Achtundachtzig Prozent der in Unternehmen eingesetzten Handhelds transportieren ihre Daten unverschlsselt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Sicherheitsunternehmens SafeNet. mehr


Malware-Neuschpfungen auf Rekordniveau (31.07.2006)

Rekordverdchtige 3.715 neue Schadcodes konnte Sophos im Juli 2006 verzeichnen. Viren und Wrmer, die sich selbstndig verbreiten, sind dabei ins Hintertreffen geraten. Bei 87 Prozent der neuen Schdlinge handelt es sich um Trojaner. mehr


Kaspersky: Viren-Epidemie im August denkbar (31.07.2006)

"Traditionell einer der epidemiegefhrdetsten Monate des Jahres" sei der August, warnt Kaspersky in seiner monatlichen Top-20-Malware-Auswertung. mehr


Verbot von Schler-Handies geht am Problem vorbei (31.07.2006)

Videos mit extremer Gewalt und Pornografie sind auf den Handies vieler Schler zu finden. Dennoch geht das Handy-Verbot an bayerischen Schulen am eigentlichen Problem vorbei, heit es von Seiten der Inititiative "no abuse in internet". mehr


Drei von vier Phishing-E-Mails zielen auf Ebay oder Paypal (31.07.2006)

Mehr als 75 Prozent der seit Januar verschickten Phishing-E-Mails richten sich an Ebay-Teilnehmer oder die Nutzer des zu Ebay gehrenden Zahlsystems Paypal. Das belegt eine aktuelle Studie von Sophos. mehr



 

Sophos: Firefox umgehend aktualisieren (31.07.2006)

Nun raten auch die Experten von Sophos zu einem umgehenden Update von Mozilla Firefox. Der bereits bekannte Trojaner FormSpy ist mglicherweise erst der Anfang der Bedrohungen. mehr


Proof-of-Concept-Schdling fr Mozilla-Lcke (30.07.2006)

Firnavo.Exploit hat Symantec den eben entdeckten Trojaner getauft, der eine in verschiedenen Mozilla-Versionen vorhandene Sicherheitslcke ausnutzt. mehr


Risiken beim Benutzen ffentlicher Computer (30.07.2006)

Wer in Internetcafs und anderswo ffentliche Computer benutzt, setzt sich speziellen Risiken aus. Darauf weist Microsoft in seinem aktuellen Newsletter hin und verweist auf einen Artikel mit Tipps zu sicheren Nutzung. mehr


Online-Marktplatz explodiert (30.07.2006)

Kein DoS-Angriff, sondern ein unerwarteter Teilnehmerzustrom macht derzeit die Server des Online-Marktplatzes Amprice.de etwas trger als gewohnt. Innerhalb weniger Tage hat sich die Zahl der Angebote vervierfacht.
mehr


Windows anfllig fr DoS-Attacken (29.07.2006)

Windows kann ber ein manipuliertes SMB-Paket zum Absturz gebracht werden. Darauf weist Adrian Stone im aktuellen Microsoft Security Response Center Blog hin. mehr


Flock: Browser mit sozialem Schwerpunkt (29.07.2006)

Ein neuer Stern am Browser-Himmel: Flock tritt gegen Internet Explorer, Firefox und Opera an. Seine Chancen stehen gut, denn im Zentrum des Browsers stehen die sozialen Aspekte des Web. mehr


Viren im Aufschwung (29.07.2006)

Einen Zuwachs an klassischen Viren verzeichnet Panda Software im aktuellen Wochenbericht. Aber auch Trojaner und Spionageprogramme waren in der vergangenen Woche aktiv. mehr


11 Fragen zum Thema Phishing (28.07.2006)

Eine Umfrage zum Thema "Phishing" fhrt der Bundesverband Verbraucherzentrale derzeit im Rahmen einer Kampagne gegen Spam durch. mehr


Ransomware: Zeitnahe Datensicherung unabdingbar (28.07.2006)

Einen Trend zu immer strkerer Verschlsselung macht die PC Welt in ihrer aktuellen Online-Ausgabe bei Erpresserprogrammen aus, so genannter Ransomware. mehr


Malware-Autoren nutzen Microsofts Update-Zyklus (28.07.2006)

Erneut ist ein Exploit fr die Sicherheitslcke im Prsentationsprogramm Microsoft Powerpoint bekannt geworden. Die Angreifer haben einen fr sie optimalen Zeitpunkt gewhlt, wie die australische Online-Ausgabe der Computerworld berichtet. mehr


Microsofts iPod-Konkurrenz weiter im Dunkeln (28.07.2006)

ZUNE wird er heien, und es wird hunderte von Millionen Dollar kosten, ihn am Markt zu etablieren - mehr ist von Microsoft zum knftigen iPod-Konkurrenten kaum zu erfahren. mehr


Sipgate: Upstream-Bandbreite fr Sprachqualitt verantwortlich (28.07.2006)

Nachdem eine Studie vor einigen Tagen einen allgemeinen Rckgang der Sprachqualitt bei VoIP-Telefonaten bemngelte, informiert VoIP-Anbieter Indigo Networks (Sipgate) in einer aktuellen Mitteilung ber mgliche Grnde schlechter Verbindungen. mehr


IFPI: Jede dritte CD schwarz gebrannt (28.07.2006)

Im vergangenen Jahr seien weltweit mehr als 1,2 Milliarden geflschte CDs verkauft worden, schtzt der internationale Verband der Phono-Industrie IFPI. mehr


Underground-Initiative gegen Entrechtung von Musikfans (27.07.2006)

Gegen Entrechtung und Kriminalisierung von Musikfans wendet sich die Initiative "Wir haben bezahlt", die das Underground-Portal Gulli.com ins Leben gerufen hat. mehr


Vorsicht, falsche DVD-Rechnungen! (27.07.2006)

Der Webspace-Anbieter Freehost.AG warnt seine Kunden vor geflschten Rechnungen: In den letzten Tagen haben zahlreiche Freehost-Nutzer per E-Mail eine Rechung ber 109,90 Euro erhalten - fr DVDs, die sie nie bestellt haben. mehr


Internet Explorer 7 als Update zum Jahresende (27.07.2006)

Microsoft hat den neuen Internet Explorer 7 fr das Jahresende angekndigt. Er soll dann als "kritisches Update" im Rahmen des Windows-Update ausgeliefert werden. mehr


Drei von vier E-Mails unerwnscht (27.07.2006)

Nur noch 24,7 Prozent aller E-Mails im zweiten Quartal 2006 waren erwnschte Nachrichten, wie der aktuelle Spamreport des Sicherheitsunternehmens Antispameurope zeigt. mehr


Trojaner spioniert Firefox aus (27.07.2006)

Der Trojaner FormSpy ist den Experten von McAfee gestern gleich mehrfach ins Netz gegangen. Der Trojaner hat es auf den beliebten Browser Mozilla Firefox abgesehen. mehr


Kunden-Datenschutz nur Nebensache (26.07.2006)

64 Prozent der Unternehmen nehmen den Schutz ihrer Kundendaten auf die leichte Schulter, wie eine Umfrage de IT-Unternehmens Compuware zeigt. mehr


Google macht Umgang mit Klickbetrug transparenter (26.07.2006)

Google macht den Umgang mit ungltigen Klicks fr die Werbetreibenden des Adwords-Werbenetzwerks transparenter. Innerhalb der Statistiken wird zuknftig auch eine "Invalid Clicks Rate" ausgewiesen. mehr


WM-Bilanz: Netzwerk-Verteidigung stand sicher (26.07.2006)

Rund fnf Millionen Firewall-Ereignisse pro Tag konnte das IT-Unternehmen Avaya verzeichnen, das fr die IT-Sicherheit des Kommunikationsnetzes whrend der Fuball-WM verantwortlich zeichnete. mehr


Grobritannien bekmpft Cyber-Mobbing (26.07.2006)

Die brititsche Regierung hat am Dienstag neue Richtlinien fr Eltern und Schulen verffentlicht, deren Kinder oder Schler von Cyber-Bullying betroffen sind. mehr


Cyberkriminalitt in Spanien auf dem Vormarsch (26.07.2006)

Online-Betrug konnte in den ersten vier Monaten 2006 in Spanien einen Zuwachs von 50 Prozent gegenber dem Vorjahr verzeichnen, wie Kaspersky berichtet. mehr


VoIP: Sprachqualitt bei jeder fnften Verbindung miserabel (25.07.2006)

Die Sprachqualitt von VoIP-Gesprchen hat sich in den letzten 18 Monaten deutlich verschlechtert, wie das Monitoring-Unternehmen Brix Networks meldet. mehr


Internet-Ratschlge: Gefahr fr Leib und Leben (25.07.2006)

Lebensgefhrlich - so stuft die Initiative "no abuse in internet" (naiin) so manchen Ratschlag ein, der in sogenannten Ratgeber-Foren erteilt wird. mehr


Symantec: Angriff auf Microsoft (25.07.2006)

Symantec wehrt sich: Nachdem Microsoft mit dem Sicherheitsprodukt Windows OneCare in direkte Konkurrenz getreten ist, kmpft Symantec auf verschiedenen Ebenen, um die Marktfhrerschaft in diesem Sektor zu behaupten. mehr


Anonymisierung ber mehrere Proxy-Server (25.07.2006)

Um anonymes Surfen dreht sich ein Forschungsprojekt der Technischen Universitt Dresden. Die Wissenschaftler gehen dazu einen etwas anderen Weg als andere Anonymisierungsdienste. mehr


Aktien-Push per Spam (25.07.2006)

Kampagnen, um Aktien knstlich in die Hhe zu treiben, werden unter Spammern immer beliebter. Das ist den Experten des Sicherheitsunternehmens Sophos aufgefallen. mehr


Gert gegen RFID-Spionage (24.07.2006)

Andrew Tanenbaum, Wissenschaftler an der freien Universitt Amsterdam und scharfer Kritiker der RFID-Technologie, hat mit seinen Studenten ein Gert zum Schutz vor RFID-Spionage entwickelt. mehr


Malware per Google (20.07.2006)

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge beobachten die Experten von Kaspersky, wie leicht sich Malware mit Hilfe von Google aufspren lsst. mehr


USA liegt bei Kinderpornos vorn (20.07.2006)

Rund die Hlfte aller kinderpornografischen Fotos im Web stammen aus den USA. Das zeigt ein aktueller Bericht der britischen Internet Watch Foundation. mehr


MySpace infiziert eine Million Nutzer mit Trojaner (20.07.2006)

MySpace.com, eine der weltweit grten Internetcommunities, hat ber eine prparierte Werbeanzeige wohl mehr als eine Million Mitglieder mit einem Trojaner infiziert, wie die Washington Post in ihrem Security Blog meldet. mehr


SWIFT-Affre: Daten zur Industriespionage missbraucht? (20.07.2006)

Nach den bis heute nicht verstummten Gerchten um die US-amerikanischen Projekte Echelon und Carnivore, mit deren Hilfe weltweit die elektronische Kommunikation berwacht worden sein soll, verdichten sich nun auch die Vermutungen um die so genannte SWIFT-Affre. mehr


Sicherheitsleck in Powerpoint immer drastischer (19.07.2006)

Der vor kurzem entdeckte 0-Day Exploit fr Microsofts Powerpoint Software ist gefhrlicher als bisher angenommen. Besonders Unternehmen werden durch die noch nicht beseitigte Schwachstelle gefhrdet. Entwickelt wurde der Trojaner von chinesischen Angreifern.
mehr


Lcke in Forensoftware phpBB (19.07.2006)

In der beliebten Forensoftware phpBB ist eine Sicherheitslcke aufgetaucht. Angreifbar ist das optionale Mail2Forum-Modul. mehr


Indien sperrt missliebige Internetseiten (19.07.2006)

Indien droht, sich in die Reihe der Staaten einzureihen, die die freie Meinungsuerung im Internet unterdrcken. Die indische Telekomregulierungsbehrde hat die Internetdienstanbieter des Landes aufgefordert, mehrere Webseiten zu sperren. mehr


Legale Video-Downloads: Jetzt auch Brennen mglch (19.07.2006)

Der Online-Filmanbieter CinemaNow erlaubt seinen Kunden seit heute, ausgewhlte heruntergeladene Videos auch auf DVD zu brennen. mehr


Risiko Anwalts-E-Mail (19.07.2006)

Die Kommunikation zwischen Anwalt und Mandant ist meist streng vertraulich und steht daher auch unter besonderem rechtlichen Schutz. Ein entsprechender technischer Schutz fehlt jedoch hufig: E-Mail-Korrespondenz knnte von jedem, der sachkundig genug ist, abgefangen und gelesen werden. mehr


Erneut teure, aber nutzlose Virenschutzlsung (19.07.2006)

Panda Software warnt erneut vor einer Spyware, die mittels fingierter Fehlermeldungen versucht, eine teure, aber nutzlose Software zur Beseitigung von Schdlingen an den Mann oder die Frau zu bringen. mehr


BSI warnt vor Powerpoint-Lcke (18.07.2006)

Vor einer Sicherheitslcke in Powerpoint warnt derzeit das Bundesamt fr Sicherheit in der Informationstechnik. Offenbar wird die Lcke inzwischen von mehreren Exploits ausgenutzt. mehr


McAfee: Kriminelle nutzen Open Source-Strukturen (18.07.2006)

Programmierer von Schadsoftware nutzen Open-Source-Techniken zur Entwicklung und Verbreitung ihrer Programme. Zu diesem Schluss kommt Security-Anbieter McAfee. mehr


Schdlinge per Ebay-Rechnung (18.07.2006)

NICHT FFNEN! Heute Nacht erreichte unsere Redaktion eine angeblich von Ebay stammende Rechnung mit einem Gesamtbetrag von 1138,58 Euro. Als Anlage enthlt die Rechnung einen noch nicht identifizierbaren Schdling. mehr


Spyware verlangt Geld fr nichts (18.07.2006)

Zwei besonders tckische Bedrohungen hat Panda Software in der vergangenen Woche ausgemacht: Den Trojaner Semsy.B und das vorgebliche Anti-Spyware-Tool SpyHeal. mehr


Hausarrest fr FBI-Hacker (17.07.2006)

Ein glimpfliches Urteil sprach Richter Richard J. Leon ber den ehemaligen Regierungsberater Joseph Thomas Colon aus, dem es gelungen war, mit Hilfe konventioneller Methoden in einige der geheimsten US-Netze und -Datenbanken zu gelangen. mehr


Nun also auch die Internet-Telefonie (14.07.2006)

Auch die Internet-Telefonie reiht sich in die unsicheren Bereiche der Online Welt ein. Diese Art des Phishing nennt man Vishing. Somit sollte man nun auch bei dem Telefonieren ber das Internet Vorsicht walten lassen. mehr


Trojaner-Rangliste: Deutschland auf Platz 7 (14.07.2006)

Bei der aktuellen Weltmeisterschaft wurde Deutschland als Dritter gefeiert. Doch bei Blick auf die aktuelle Spyware Top Ten sollte dem Internet User das feiern vergehen. Hier liegt unser Land auf dem siebten Platz. mehr


Virus setzt Analysesoftware ausser Gefecht (12.07.2006)

Die Analysesoftware Interactive Disassembler Pro (IDA) der Softwarefirma Data Rescue ist nicht mehr sicher. Wie das Virenschutzunternehmen Sophos mitteilt, habe man mit Gattman einen neuen Proof of Concept Virus im Internet entdeckt, der diese Software angreift. mehr


Administratorkonto: Windows-Anwenderfehler Nummer Eins (12.07.2006)

Einer der hufigsten Anwenderfehler von Windows-XP-Nutzern ist die Verwendung eines Administrator-Kontos. Die Sicherheitsrisiken berwiegen den Bequemlichkeitsvorteil bei weitem.
mehr


Kennwrter hufig zu schwach (11.07.2006)

Ein gutes Kennwort sollte aus Gro- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen bestehen obwohl das bekannt ist, whlen viele Anwender sehr schwache Kennwrter.

mehr


Updates im Auge behalten (06.07.2006)

Jede Software, die eine nennenswerte Verbreitung erreicht hat, ist Infiltrationsversuchen durch Cyberkriminelle ausgesetzt. Sicherheitslcken sind nicht nur in Windows-Komponenten bekannt geworden, sondern auch in diversen beliebten Anwendungen.
mehr


Phish-Vergiftung (06.07.2006)

Offenkundige Phishing-E-Mails per Lschtaste ins digitale Nichts zu befrdern, ist eine gute, aber vielleicht nicht die beste Methode, mit den dreisten Betrugsversuchen umzugehen. Eine Alternative bietet die Website http://phishfighting.com. mehr


Cybercrime-Trend: Erpressung (05.07.2006)

Zahlen Sie... - Online-Shopbetreiber, werbetreibende Webmaster und unvorsichtige Normalanwender sind gleichermaen betroffen. Computerkriminelle haben in den vergangenen Monaten zahlreiche Nachrichten mit Geld-Forderungen verschickt und in einigen Fllen wohl auch krftig abkassiert. mehr


Brute-Force-Attacken im Unternehmensinteresse (03.07.2006)

Verloren gegangene Kennwrter fr Office- und PDF-Dokumente knackt die Software Elcomsoft Distributed Password Recovery mittels einer Brute-Force-Attacke. Wie schnell, das hngt von der Gre des Unternehmens ab. mehr